Los geht’s nach Bangkok

Mein Reisegepäck und ich.

Es ist 16:30 das Auto meiner Eltern wird mit meinen Sachen fürs Lager, sowie meinem Rucksack, Umhängetasche und Futter-Turn-Beutel beladen.

Im Lager noch fix die letzen Sachen ins Abteil und weiter geht’s zum Flughafen. Rucksack in seine Reisehülle gepackt und eingecheckt. Ups da waren es dann doch 17,5kg statt noch zu Beginn 15kg. Naja mal schauen, was ich davon unterwegs wirklich alles brauche.

So süß meine Eltern haben mir noch einen kleinen Frosch als Reisebegleitung geschenkt, der Kleine hat sogar einen eigenen Reisepass. 😀

Meine Freundin, die ich schon in weniger als 4 Wochen in Australien wieder sehe, hat mich auch am Flughafen verabschiedet.

In meiner Vorfreude habe ich dann ein Selfie vor der Security gemacht. Haha, fanden die zwei netten Herren von der Polizei nicht so lustig. Ist schließlich ein Sicherheitsbereich. Ich durfte das Foto vor ihren Augen direkt wieder löschen. Also Kinder, nicht nachmachen. 😉

Mit „Au Revoir“ von Mark Forster auf den Ohren kann der erste Flug von Berlin Tegel um 19:50 nach Bangkok mit Zwischenstopp in Köln los gehen. Doch es dauert noch etwas, das Flugzeug durfte erst noch enteist werden. Da hat es doch tatsächlich noch angefangen zu schneien an meinem letzten Tag in Deutschland. Um 23:55 startet dann der Flieger von Köln nach Bangkok. Die 11 Stunden Flug will ich mit Schlafen verbringen.

Es kann jetzt wirklich los gehen. Mein freiheitsliebendes Herz freut sich schon sehr auf warme Temperaturen, neue Länder, verschiedenes Essen, tolle Leute, viele Erlebnisse und eine ganze Menge Spaß. 😀

Ich freue mich auch schon darauf Euch auf meiner Reise zu treffen. Schon in weniger als einer Woche startet die Coaching Reise (http://daniel-hartig.de/en/coaching-reisen/thailand-kambodscha) mit den ersten tollen Menschen.

Sagt Bescheid falls ihr die nächsten drei Wochen in Thailand bzw. Kambodscha unterwegs seid. Ihr könnt mich in Bangkok, Siem Riep und auf Koh Chang finden. Bis bald 🙂

Meine Reisebegleitung Froggy und ich.

2 Kommentare zu „Los geht’s nach Bangkok

Gib deinen ab

  1. Liebe Jana, ich wünsche Dir viele neue Eindrücke, nette Leute, schöne Länder und alles Liebe und Gute auf Deinem bevorstehenden Weg. Komm gesund und mit vielen Erlebnissen reicher wieder zurück. LG Torsten K.

    Liken

Leave a comment and smile :-D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: